52 Wochen, 52 Bilder. Woche 2

Wenn der Berg ruft.

 

Werbeanzeigen

54 Wochen, 54 Bilder: Woche 1

Nachdem ich zu dem Projekt 52 Wochen, 52 Bilder: Zeig mir deine Heimat! aufgerufen habe, mache ich nun auch den Anfang.

Nichts zeichnet mein Zuhause so aus, wie es die Berge tun. Trotz eisiger Kälte wird man mit einem glitzernden Blick in die Landschaft belohnt. Man wird direkt für die klirrende Kälte entschädigt.

 

20180304_1430478852045744618648810.jpg

Winter oh Winter

Vor ein paar Tagen dachte ich noch, genial der Winter zieht jetzt dann langsam Leine und der Frühling kommt! Möglicherweise habe ich mich aber etwas zu laut gefreut. Wie es der Zufall also so will, hat das Wetter nun wieder umgeschlagen. Weiße Flöckchen rieseln leise vom Himmel und überall fahren Orangen, wild blickenden, Winterdienstfahrzeuge durch die Straßen.Und mir kann man förmlich dabei zusehen wie ich die Augen verdrehe. Weiterlesen

Es wintert

Hallo werter Winter! Nett das du da bist und so viel Schnee bringst. Langsam tät es dann aber mit den Schneemassen reichen, wenn wir mal ehrlich sind.

Entsinne ich mich kaum, dass ein Winter so heftig gewesen wäre. Ja, es gab Winter mit viel Schnee. Ja es gab Winter mit wenig Schnee. Und ja es gab durchaus Winter in denen es klirrend kalt war, mit Temperaturen die jenseits von Gut und Böse waren.  Weiterlesen

Warmduscher

Im Fitnessstudio ist wieder die Hölle los. Das kalte Wetter und die Dunkelheit scheint alle wieder rein zu treiben. Vorallem in die Sauna. Da ists wenigstens warm. Merkt man sofort. Vielleicht haben jetzt plötzlich alle wieder neue Vorsätze.

Obwohl ich, seit dem Umbau der Sanitäranlagen, richtig gerne im Fitness dusche, war das heut nicht der Fall. Piepiewarmes Wasser ist, bei dem kalten Wetter, nicht mein Fall.

Entweder wird das warme Wasser gedrosselt, damit nicht so lange geduscht wird. Oder ich bin eine Frostbeule. Ja ich bin ein Warmduscher! 

Jetzt wird’s warm, war ja klar….

Weil es so kalt war,  habe ich bei meinem Lieblingsreitsportgeschäft gewütet. Winterschuhe für warme Füße im Stall, ne neue Decke fürs Bibberpony und eine zweite Winterjacke.

Den Winterschlussverkauf muss man schließlich nutzen. Und 5 % bekomme ich auch noch, zusätzlich, auf alles. Das lohnt sich.

Ob ich dieses Jahr vielleicht die 10 % Marke knacken werde?

Jetzt ist alles geliefert, die Schuhe hatte ich drei mal an, das Pony kein einziges mal eingedeckt. Jetzt wo alles da ist….

 ….wird’s warm und Frühling, war ja wieder klar…..